Freitag 20.09.2019 19:00 Uhr Musik

Thema: ApocaLipstick Disco
ApocaLipstick Disco presents POTATO FRITZ (Noisecore/Punk, HH) + NEOPIT PILSKI (Hanse-Noise, HH)
Aftershow: DJ Alex Plush Anders ( Glam / Punk / Wave )

//  POTATO FRITZ //


Seit dem ersten Potato Fritz Auftritt 1994 hat sich vieles geändert, einiges aber auch nicht: So spielen bei Potato Fritz seit nun einem viertel Jahrhundert die gleichen 4 Typen mit den gleichen Instrumenten. Und zum eher ruppigen Noiserock hat sich im Laufe der Zeit immer ein bißchen mehr Pop eingeschlichen....Grunge, Emo (damals), Noisecore oder Punk: Alles mögliche wurde schon über den Potato Fritz Sound geschrieben, eine eigene Beschreibung steht nach wie vor aus. Zum erst dritten Mal machen die Hamburger nun in Berlin mit ihren kleinen Verstärkern Station, die erstaunlich laut sind... Mit dabei ihre Fidel Bastro Labelkollegen, deren Sonic Youth-arTiger Postpunk Sound durch den bulgarischen Gesang unverwechselbar und seltsam schroff klingt.

https://web.facebook.com/Potato-Fritz-178053162230166/
www.potato-fritz.de/



//  NEOPIT PILSKI  //


Gently dissonant ... Stefan Ivanov, Gitarrist ... Neopit Pilski ... in Hamburg probenden ... Am Schlagzeug ... Simon Schmidt ... Stefan aus seiner umgebauten Telecaster ... dabei den Bass... als würde ... beide Instrumente gleichzeitig ...
... 2016 bei Fidel Bastro ... „Wir/Ihr“ ... politische Situation in Bulgarien ... korrupte politische Kaste ... brain drain ... mehr als ein Statement ... Musikbusiness zum Trotz weiterhin konsequent auf Bulgarisch ...
Der Name Neopit Pilski ...
 
Bombastisches:
„Ich bin 43 und erlebe es zum ersten Mal, dass zwei Leute so viel Lärm machen wie vierzig!“ (Ein Typ nach unserer letzten Show in Burgas 2014)
„Eine Mischung aus Sonic Youth und Motorpsycho.“ (Der Sänger der anderen Band nach einer Show in Hamburg 2011)
„Keine derzeitige Band treibt es mit dreckigem Sound aus Gitarre und Schlagzeug, authentischer Rockattitüde und einer gehörigen Prise Underground so auf die Spitze wie die Band um den Bulgaren Stefan Ivanov. Wer den punkigen Sound von Bands wie Mudhoney oder No Age gepaart mit dem Druck von Navel und der Ehrlichkeit der frühen Tocotronic mag, wird mit Neopit Pilski glücklich werden.“ (Revolver Club 2010)

https://web.facebook.com/neopitpilskiofficial/
https://neopitpilski.bandcamp.com/



// Aftershow  //


Alex Plush Anders

Glam / Punk / Wave

Darkside