Veranstaltungen

HEUTE IS
19.00 Uhr
Musik   OFFBEATCLUB: JBC Radio (Ska/Rocksteady/Reggae-Bln)

Aftershow DJ´s by Rimshot Selector, Tom & Jerry, RecSin
Als jamaikanischer Radiosender schrieb JBC Geschichte, da er neben dem amerikanischen Rhythm&Blues, Jazz und Soul ebenfalls die Klänge der ersten jamaikanischen Bands mit ins Programm nahm und somit zur Popularität des eigenen jamaikanischen Sounds zwischen Calypso Mento, jamaikanischem Jazz und R&B beitrug.
Anfang der 60er war nun in Jamaika der SKA geboren und die Nachfolger dieses Stils ROCKSTEADY und REGGAE ließen nicht lange auf sich warten.
Nicht weit hergeholt also, sich den Namen JBC RADIOzu geben um dem Erbe des jamaikanischen Sounds treu zu bleiben. Als 9-köpfige Berliner Bandfusion mit Mitgliedern von The Magic Touch, den Calypso Cats, Wood in di Fire, Jaqee, den Polyversal Souls, Brass Wood and Wirres, Solitos, Voodoo Moon u.v.m. bringen JBC RADIO den energievollen Stil der Skatalites, bishin zu Bass-lastigen souligen Klängen der Rocksteady und Reggae 60´s-Ära auf die Bühne.
So put on your dancin´ shoes and shake a leg to the sounds of JBC RADIO!

https://www.facebook.com/jbc.radio.berlin/

Sa 16.12.2017
19.00 Uhr
Musik   Rizzo & The Members Club (UK HipHop) +BIINDS (Ambient Trip Hop)

Rizzo & The Members Club (RMC) are a three-piece alternative hip hop band based in Berlin. Formed in late 2015, RMC have gained a reputation as a fiercely intense live act. Frontman Rizzo showcases introspective and poetic lyrics through an emotive and mesmerising live performance. Meanwhile, bassist and synth controller Nick Fox is a true gear-head, utilising his equipment innovatively to fashion dark, distorted bass sounds to merge with drummer Dan Linke’s rock and hip hop inspired grooves. “They are the opposite of low-key. They are unashamedly in-your-face, blatantly twisted and borderline offensive, and this suits them just fine.”                                                              

BIINDS atmosphärische Welt basiert auf sanftem Gesang getränkt in eine luxuriöse Mischung aus Trip Hop und leicht orchestralischem Ambient. https://www.rmcmusic.net
http://berlinlovesyou.com/rizzo-the-members-club-interview/
https://www.youtube.com/watch?v=ceeYXCcNR-w
https://www.youtube.com/watch?v=oMgHTXkZMh4

So 17.12.2017
19.00 Uhr
Spezial   Geschlossen


Mo 18.12.2017
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight

Die queere Punk-Elektro-Nacht

Di 19.12.2017
20.30 Uhr
Lesung   LSD - Liebe Statt Drogen

Anschliessend: LAUT UND BILLIG - Der Wilde Gitarren Tresen
Micha, Volker, Uli, Tube, Spider, Ivo und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.



http://www.liebestattdrogen.de/


Mi 20.12.2017
19.00 Uhr
Musik   Lofi Lounge presents: MY SISTER GRENADINE (Indie /Berlin) + Brandon Miler (Indie/Berlin)

DJ Reboot FM (Indie, Soul)
Brandon Miller

Die Lieder von Brandon Miller sind eine einzigartige Mischung aus Folk, Singer/Songwriter und Pop. Mal singt der gebürtige Amerikaner mit zarter, mal mit fester Stimme – immer vereinnahmend und dabei doch subtil. Seine musikalische Begleitung wie auch seine Bandmitglieder variieren ständig. Das fängt an bei der klassischen Akustikgitarre mit Schlagzeug und Bass, geht über schwebende Trompeten- und Violinensolos bis hin zu futuristischen Sci-Fi-Sounds.
In den letzten zwei Jahren sind allein vier Alben in Eigenregie entstanden, zunächst in Philadelphia, später in seiner Wahlheimat Berlin. Musikalisch beeinflusst haben ihn besonders Led Zeppelin, Pixies, Tom Waits, Radiohead und sogar Beethoven. „Auch wenn ich nicht unbedingt so klinge wie sie, mag ich sehr, wofür sie stehen.“ Brandon steht in der Zeit entweder im Studio oder mit befreundeten Musikern auf den Club- und Festivalbühnen dieser Welt.

MY SISTER GRENADINE

My Sister Grenadine ist ein Duo aus Berlin, sind Frieda Gawenda und Vincenz Kokot. Sie spielen Lieder, die sich zwischen Stille und Vielfalt, Fläche und Struktur, Geräusch und Melodie bewegen, mit Arrangements die zugleich fragil und tief sein können. Sie erzählen von schüchternen Vulkanen und heimatlosen Städten, von Neugier und Solidarität, von gekämmten Zähnen und kollidierenden Landschaften. Sie singen von Dir und mir, sie singen von und für uns. INTRO: "Sehr frisch, sehr gekonnt erdacht und sehr, sehr schön." https://mysistergrenadine.bandcamp.com/
https://brandonmiller.bandcamp.com/
http://www.mysistergrenadine.com/
https://vimeo.com/64922622

Do 21.12.2017
19.00 Uhr
Musik   PORT ROYAL (Ska/Berlin) + Wonderska (Ska/Berlin) presented by Punkfilmfest Berlin Booking

Skadoor 7 pm, show 8 pm (Aftershowparty from 10 pm with DJ)
SKA!!!PORT ROYAL:„from Port Royal to Tortuga, from Jamaica to Cuba there's only one crew you should know -
Pirates Go!“

+

WONDERSKA gibt es seit 15 Jahren, sie werden als Geheimtipp für einen Berlinbesuch gehandelt und haben eine große Fan-Gemeinde nicht nur in der Hauptstadt: WonderSka.
Ihr Repertoire: bekannte Ska-Klassiker und verskate Popsongs. Ihre eigenen Stücke gehören mittlerweile zu Gassenhauern auf Straßenfesten und Partys.
Mit Texten gegen Spekulanten und Ignoranten bringen die sieben Musikerinnen die Verhältnisse zum tanzen. Der Sound von Zupf-, Blas-, Schlag- und Tasteninstrumenten steckt an, reißt mit, jeder Muskel vibriert. Wer sie einmal live gesehen hat, wird wiederkommen!

https://www.facebook.com/events/1110423272422090/
https://www.facebook.com/PortRoyalSka/
https://www.facebook.com/wonderskaska

Fr 22.12.2017
19.00 Uhr
Musik   One Strike Left (HcPunk/Hannover) + Oironie (161Punk/Hohenschönhausen) presented by Punkfilmfest Berlin Booking

One Strike Leftdoor 7 pm, show 8 pm (Aftershowparty from 10 pm with DJ)
Oironie! PUNKROCK! HARDCORE! ROCK'N'ROLL!
one strike left feuern wütende Songs in die Menge - unkoventionell, kritisch und authentisch... aber ohne Klischees. Brachiale Gitarrenwände prallen auf schnelle Punkbeats, cleane Hooklines werden von wilden Schreiattacken abgelöst. Dabei gilt stets die Devise: Attacke! Ab in die Fresse! In ihren Songs verarbeiten die vier jungen Herren und die Dame aus Hannover persönliche Krisen ebenso wie den Frust über gesellschaftliche Missstände.
Live zeigt sich dann die wahre Stärke der Band: Mit ungebremster Spielfreude und einem selbstironischen Augenzwinkern entwickelt sich die Show schnell zu einer schweißtreibenden Party auf und vor der Bühne.
Seit 2006 machen one strike left die Republik unsicher und haben in dieser Zeit 2 DIY-EPs herausgebracht und über 100 Shows gespielt.

+

Oironie! - 161 Streetpunk aus Berlin Hohenschönhausen!

https://www.facebook.com/onestrikeleft/
https://www.facebook.com/oironie/
http://oireszene.blogsport.de/
https://www.facebook.com/events/668994789960181

Sa 23.12.2017
19.00 Uhr
Musik   OFFBEATCLUB: The Special Guests (Ska/Rocksteady-Bln)

Aftershow DJ´s by Kingston Headroll & Prince Ralph
Neun Jahre ist jetzt her, dass The Special Guests das letzte mal bei uns im Schokoladen gespielt haben. Es freut uns sehr, dass sie ihre Tradition der Weihnachtskonzerte, bei uns wieder aufleben lassen. Bestimmt werden sie eine Mix aus Ska, Rocksteady und Reggae aus allen Phasen ihrer Bandgeschichte spielen. Das Konzert wird bestimmt eine phätte Party und wir können, mit dem Wissen schon mal gut vorgefeiert zu haben, den heiligen Abend, noch etwas angeschlagen, gut durch bzw. überstehen. Na dann....frohes Fest!

http://www.thespecialguests.de/index.html
http://moanin.de/?Bands:The_Special_Guests_feat._Willie_Ocean

Mo 25.12.2017
19.00 Uhr
Musik   Weihnachtstrinken mit der TeBe Party Army - Ausgabe Nr. 8. Live: USK19 (punk, bln) + SCHEISSKIND (punk/hc, bln)

+ djs Skatja (ska/rock/ndw) & Always (AllTimeFavourites)

Merkwürdige, eigentlich überholte Köpenicker Sitten scheinen sich seit einiger Zeit auch in anderen Gegenden des Landes durchzusetzen. Wir dagegen bleiben selbstverständlich bei unserer niemals alt werdenden Angewohnheit uns selbst mit so einem Quatsch wie Weihnachtssingen nicht zu behelligen, sondern am 25. Dezember wieder ein Weihnachtstrinken mit der TeBe Party Army im Schokoladen zu veranstalten. 

Live dabei sind diesmal USK19 (punk rock, berlin) und ScheissKind (punk rock/oldschool hardcore, berlin)!

Auflegen werden danach Skatja (Ska, Rock, NDW) und DJ Always (AllTimeFavourites)

Doors 19 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr, Djs nach 22 Uhr! https://www.facebook.com/events/1596977807007392/

close
das ist der text
please wait ...