view mode

Veranstaltungen

Mo 02.02.2015
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight
Die queere Punk-Elektro-Nacht

Di 03.02.2015
20.30 Uhr
Lesung   LSD - Liebe Statt Drogen
Anschliessend: LAUT UND BILLIG - Der Wilde Gitarren Tresen
Micha, Volker, Uli, Tube, Spider, Ivo und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.



http://www.liebestattdrogen.de/


Do 05.02.2015
19.00 Uhr
Musik   thirsty & miserable: Bathtub Theory (all female indi pop//bln) + tbc
So 08.02.2015
19.00 Uhr
Musik   Open Stage Schokoladen
Play your Songs unplugged
Arrive at latest 7.30 p.m.



Just you, perhaps a friend, not more than two instruments and two to four songs! Sign at Schokoladen or under this adress: raoul@schokoladen-mitte.de ... or just come over!


Mo 09.02.2015
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight
Die queere Punk-Elektro-Nacht

Di 10.02.2015
20.30 Uhr
Lesung   LSD - Liebe Statt Drogen
Anschliessend: LAUT UND BILLIG - Der Wilde Gitarren Tresen
Micha, Volker, Uli, Tube, Spider, Ivo und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.



http://www.liebestattdrogen.de/


Mi 11.02.2015
19.00 Uhr
Musik   Fourtrack On Stage: Nadine & the Prussians (Berlin) + Featherweights (Folk, Malmö)
+ DJs!
Nadine & The Prussians (Berlin)
"Vielleicht ist es die Romantik einer post-industriellen Kulisse, wie sie schon den Sängerinnen von Bands wie The Sundays, Lush oder den Cocteau Twins eine ähnlich verträumt/lakonische Energie in die Stimme legte. Nadine & The Prussians kommen aus dem Ruhrpott und objektiv vorweggesagt: Sie sind toll. Sie haben herzzerreißende Melodien und Nadine Finsterbusch schaltet mit ihrer Stimme jedweden Alltag aus. Zusammen mit Gitarrist Bruno Bauch kreiert sie den Soundtrack zur Busfahrt in die Schule, zum Langeweile-Job, zur wehmütigen Heimkehr aus den großen Ferien. Das gute alte eigentlich-ist-alles-scheiße-aber-das-ist-jetzt-nicht-so-wichtig-Gefühl, eine rettende Träumerei, ein melancholisch-euphorisches Luftschloss. Die Musik der beiden sprudelt vor Referenzen, bringt den englischen Dream-Pop der 90er Jahre mit einem energischen amerikanischem Riot Grrrl Sound zusammen und das mit Leichtigkeit statt manieriertem Historizismus. Mit der Hilfe von Ramin Bijan von Die Türen und Norman Nitzsche (Whitest Boy Alive, Tocotronic, Masha Qrella) haben Nadine & The Prussians eine umwerfende erste EP produziert. Nadine selbst ist mittlerweile nach Berlin gezogen und live wird aus dem Duo eine veritable Band." -Torstraßenfestival Berlin 

https://www.facebook.com/theprussians
https://www.youtube.com/user/NatPrussians
https://soundcloud.com/theprussians

Featherweights (Malmö)
Featherweights consists of Linnea and Linus, two Swedes who moved to Berlin together and thought ”hey, we both write songs and play instruments and like the same kind of music, let's form a duo!” They then started playing at open mics and having shows in small venues all over Berlin. To the sounds of Linus' guitar and Linnea's keyboard and saxophone, Featherweights sing songs and stories about their life and thoughts that have passed through their minds. They both love a catchy melody and singing about ice cream, but they are not afraid of singing about things they are afraid of. Their latest collection of songs is an album called ”Featherweights”, recorded in their home in the summer of 2014. It consists of eleven songs. Some are about love, some have childhood memories in them, one revolves around a birthday night and one is about those times when everything you do feels like dry schampoo. Inbetween recording and releasing, Linnea and Linus moved to Malmö.

https://www.facebook.com/featherweightsband
https://featherweights.bandcamp.com/album/featherweightshttps://www.facebook.com/events/393263860838107
Mo 16.02.2015
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight
Die queere Punk-Elektro-Nacht

Di 17.02.2015
20.30 Uhr
Lesung   LSD - Liebe Statt Drogen
Anschliessend: LAUT UND BILLIG - Der Wilde Gitarren Tresen
Micha, Volker, Uli, Tube, Spider, Ivo und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.



http://www.liebestattdrogen.de/


Mo 23.02.2015
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight
Die queere Punk-Elektro-Nacht

close
das ist der text
please wait ...